Betreuen Sie Ihre Patienten ortsunabhängig

Mit Noom Health lösen Patienten die, häufig im Lebensstil liegende,
Ursache ihrer chronischen
Krankheiten
wie zum Beispiel Diabetes Typ 2
oder Herzkrankheiten. Das führt zu weniger Einlieferungen
und Wiederaufnahmen ins Krankenhaus.

Intelligente Technologie

Noom Health's Coaching Plattform erlaubt Ihnen, Ihre Patienten, Kunden oder Versicherten auch über das Sprechzimmer hinaus zu betreuen. Sie ermöglichen ihnen, die Ursachen ihrer chronischen Krankheiten dauerhaft zu überwinden. Die mit Noom Health erfassten Daten werden so aggregiert und dargestellt, dass ein menschlicher „Coach“, z.B. eine Diabetesberaterin, ein Ernährungsberater oder Arzt, daraus ganz einfach Muster erkennen und direkt reagieren kann. Das betrifft insbesondere die Nutzer, die eine Intervention benötigen, z.B. bei stärkeren Schwankungen ihrer eingetragenen Werte oder unregelmäßiger Medikamenteneinnahme. Auf Fragen in privaten Nachrichten kann der Coach persönlich und schnell antworten. Durch die effiziente Gestaltung der Funktionen für den Coach, kann dieser bis zu 200 Patienten gleichzeitig betreuen.

  • Planen

    Orientierung und Anleitung geben

    Noom Health bietet verschiedene Programme an, die je nach Krankheitsbild oder Präventionsziel ausgewählt werden können.
    Jeden Morgen bekommt der Noom Health Nutzer eine thematisch passende, überschaubare Liste von Aufgaben, die er über den Tag erledigt. Zum Beispiel das tägliche Protokollieren seines Essens und optional seiner Medikamente, oder das Lesen eines interessanten Textes. So wird das eingeübte Verhalten über kleine Schritte langsam verändert.

  • Beobachten

    Den Fortschritt verfolgen

    Behalten Sie auch außerhalb des Sprechzimmers bestimmte Gesundheitsdaten Ihres Patienten im Blick. Erfahren Sie über Noom Health ganz einfach, wie es ihm zum Beispiel mit der regelmäßigen Medikamenteneinnahme, der Ernährungsumstellung, vermehrter Bewegung, etc. geht. Da Noom mit dem Apple Health Kit verbunden ist, lassen sich zahlreiche weitere Informationen aus angeschlossenen Messgeräten direkt importieren.

  • Analysieren

    Wiederkehrende Muster erkennen

    Die durch Noom Health erfassten Daten werden im Hintergrund automatisch verarbeitet. Zum einen erhält dann der Patient direktes Feedback auf seine Aktivitäten und kann seinen Kurs gegebenenfalls sofort anpassen. Zum anderen erhalten die Coaches oder behandelnden Ärzte in einem „Dashboard“ alle wichtigen Kontextinformationen ihrer Patienten.

  • Begleiten

    Feedback geben

    Die Übersicht (Dashboard) auf Seiten des Coaches hebt hervor, welche Patienten zu welchem Zeitpunkt persönliche Betreuung benötigen. Per privater Nachricht oder Konversation in einer Noom Gruppe kann der Coach seine zugeordneten bis zu 200 Patienten unkompliziert betreuen.

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
Planen

Orientierung und Anleitung geben

Noom Health bietet verschiedene Programme an, die je nach Krankheitsbild oder Präventionsziel ausgewählt werden können.
Jeden Morgen bekommt der Noom Health Nutzer eine thematisch passende, überschaubare Liste von Aufgaben, die er über den Tag erledigt. Zum Beispiel das tägliche Protokollieren seines Essens und optional seiner Medikamente, oder das Lesen eines interessanten Textes. So wird das eingeübte Verhalten über kleine Schritte langsam verändert.

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
Beobachten

Den Fortschritt verfolgen

Behalten Sie auch außerhalb des Sprechzimmers bestimmte Gesundheitsdaten Ihres Patienten im Blick. Erfahren Sie über Noom Health ganz einfach, wie es ihm zum Beispiel mit der regelmäßigen Medikamenteneinnahme, der Ernährungsumstellung, vermehrter Bewegung, etc. geht. Da Noom mit dem Apple Health Kit verbunden ist, lassen sich zahlreiche weitere Informationen aus angeschlossenen Messgeräten direkt importieren.

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
Analysieren

Wiederkehrende Muster erkennen

Die durch Noom Health erfassten Daten werden im Hintergrund automatisch verarbeitet. Zum einen erhält dann der Patient direktes Feedback auf seine Aktivitäten und kann seinen Kurs gegebenenfalls sofort anpassen. Zum anderen erhalten die Coaches oder behandelnden Ärzte in einem „Dashboard“ alle wichtigen Kontextinformationen ihrer Patienten.

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. >4
Begleiten

Feedback geben

Die Übersicht (Dashboard) auf Seiten des Coaches hebt hervor, welche Patienten zu welchem Zeitpunkt persönliche Betreuung benötigen. Per privater Nachricht oder Konversation in einer Noom Gruppe kann der Coach seine zugeordneten bis zu 200 Patienten unkompliziert betreuen.

Partner

Gemeinsam zum Erfolg

Noom arbeitet mit zahlreichen Partnern aus verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens zusammen, von Versicherungen über Pharma Unternehmen bis hin zu Versorgern. Gemeinsam verbessern wir die Gesundheit und Lebensqualität tausender Menschen.

Für Arbeitgeber

Erhöhen Sie die Motivation und Produktivität Ihrer Mitarbeiter indem Sie unsere moderne Technologie einsetzen.

Für Versicherungen

Gehen Sie einen Schritt weiter als telefonisches Coaching, und bringen Sie mit Noom Ihre Versorgungs- und Serviceangebote ins 21. Jahrhundert.

Für Versorger

Wenden Sie unsere Software an, um die Therapietreue zu erhöhen und um die Patientenbindung zu intensivieren.

Fallbeispiel: Wir bei Emblem Health, einer Versicherung, haben Noom’s App in die Behandlungspläne unserer Prädiabetes Patienten integriert. Die Teilnehmer fanden die tägliche positive Verstärkung durch ihren Coach und die anderen Gruppenmitglieder sehr hilfreich. Dieses zusätzliche Feedback hat ihren Willen und ihre Gewissenhaftigkeit erhöht, und so zu noch schnelleren positiven Verhaltensänderungen geführt.

Dr. Joseph Zeitlin, EmblemHealth
Chief Medical Officer

Klinische Studien

Noom verschreibt sich dazu, unsere Softwareentwicklung auf empirisch valide Studien zu bauen. Durch unsere vom IRB akkreditierten Forschungsprotokolle sind wir unter den führenden Anbietern von verhaltensbasierter Technologie im Bereich Gewichtsabnahme.

Noom führt kontinuierlich klinische Studien durch, um sicher zu stellen, dass unsere Produkte den höchsten Standards klinischer Ansprüche entsprechen. Aktuell läuft eine von Noom durchgeführte arbiträr kontrollierte Studie, sowie vom NIH finanzierte Studien am Mount Sinai Krankenhaus.

Dr. Andreas Michaelides, PhD, Clinical Psychology
Noom’s Direktor der Psychologie und Verhaltensforschung

Contact us

Schreiben Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten

Fragen Sie uns nach einer Demonstration, um zu sehen, wie Noom Health für Ihr Unternehmen hilfreich sein kann.

Danke für deine Nachricht!